Ausbildung in der Feuerwehrjugend

In der Ausbildung wird versucht, Jugendliche zwischen 10 und 16 Jahren auf den bevorstehenden Aktivdienst bei der Freiwilligen Feuerwehr vorzubereiten. Dabei wird das nötige Basiswissen anhand einer Vielzahl von Ausbildungsthemen gelehrt.

Solche sind zum Beispiel:

  • Brand- & Löschlehre
  • Gerätekunde
  • Fahrzeugkunde
  • Unfallverhütung
  • Erste Hilfe
  • Knoten- & Seiltechnik
  • Ortskunde & Nachrichtendienst
  • Organisation & Dienstgrade
Dienstgrade
Mastwurf (Knoten)
Strahlrohr