Einweihung Rüsthaus 2019

Sanierung von Rüsthaus und Umbau von ehemaligen Gemeindeamtes erfolgt!

Mit einer gemütlichen Feier wurde am Samstag den 21 September das Projekt vom Um- und Zubau beim ehemaligen Gemeindeamt und die Sanierung des Rüsthauses der FF Steyeregg abgeschlossen. Rund 830.000 Euro wurden investiert für 4 neue Wohnungen, Büroräume und Sanierung des Rüsthauses was am Ende der Neunzigerjahre umgebaut wurde um wieder auf den neuesten Stand zu bringen. Ein großen Dank gilt Pfarrer Mag.DR. Franz Ehgartner für die Segnung und an die Bergkapelle Steyeregg für die musikalische Umrahmung, aber auch einen Dank gilt den geladenen Ehrengäste und die Gemeindebevölkerung, die sich die Zeit genommen haben um mit uns an diesem Festakt teilzunehmen.