PKW kollidierte mit LKW bei winterlichen Fahrverhältnissen im April!

Am Dienstag dem 6 April in der Früh wurde die FF Steyeregg zu einem technischen Einsatz gerufen.

 

Ein PKW kollidierte wegen winterlichen Fahrverhältnissen mit einem entgegenkommenden LKW. Der PKW kam ins Schleudern und landete in einem Straßengraben, dabei wurden die beiden Fahrzeuge leicht beschädigt. Beide Fahrzeuge wurden mit Hilfe des HLF-2-LB wieder auf die Straße gezogen, nach ca. 1 Stunde rückte die FF Steyeregg ins Rüsthaus ein und es konnte wieder eine Einsatzbereitschaft hergestellt werden.

 

Eingesetzt waren: FF-Steyeregg mit HLF 2-LB, und 6 Mann